Harald Pietsch

  • Studium der Medizin an der Universität zu Köln
  • Approbation am 30.05.1986
  • Klinische Tätigkeit St. Hildegardis Krankenhaus in Köln bis März 1989
  • Rettungsdienst in Köln
  • bis zur Niederlassung in Horhausen Tätigkeit als praktischer Arzt in Köln
  • Niederlassung in Horhausen als praktischer Arzt im Juni 1991
  • Fachkundenachweis Rettungsdienst 1991
  • Facharztanerkennung als Allgemeinmediziner im April 1996
  • Zusatzbezeichnung Notfallmedizin im August 2001
  • Leitender Notarzt im Kreis Altenkirchen seit 1993
  • Feuerwehrarzt Verbandsgemeinde Flammersfeld seit 2001
  • Nebentätigkeit in der Notaufnahme des Bundeswehr-Zentralkrankenhauses in Koblenz seit 2008
  • Fortbildungen als Mitglied folgender Organisationen und Netze:
    Pulmologischer Arbeitskreis Neuwied
    Diabetologischer Qualitätszirkel Neuwied
    BAND (Bundesarbeitsgemeinschaft der Notärzte in Deutschland)
    ANR (Arbeitskreis Notfallmedizin u. Rettungswesen an der Ludwig-Maximillians- Universität (München)
    Landesfeuerwehrverband Rheinland-Pfalz  
  • Mitglied im CRM (Centrum f. Reisemedizin Düsseldorf)
  • Mitglied in der DEGAM (Deutsche Gesellschaft f. Allgemeinmedizin)

Wir sind Ausbildungspraxis Allgemeinmedizin der Johannes-Gutenberg-Universität Mainz.

Qualitätsmanagement nach DIN ISO.

© [1]alles Werbeagentur